Materialien für Führungskräfte


 

Leitfaden zur Übernahme und Stärkung von Selbstverantwortung

Diese Leitfragen können für Problemlösungsgespräche mit sehr unterschiedlichen Inhalten (organisatorische Aspekte, verhaltensbezogene Themen und auch fachlich-technische Inhalte) verwendet werden. Entscheidend für den Erfolg bei dieser Vorgehensweise ist es, dem Gesprächspartner die Antworten nicht vorzugeben oder in den Mund zu legen, sondern ihn zum Nachdenken anzuregen. Wenn auf eine Frage (noch) keine Antwort gefunden wird, dann kann dem Gesprächspartner diese Frage auch zum weiteren Nachdenken mitgegeben werden. In einem weiteren Gespräch wird dann den noch offenen Fragen nachgegangen. Dieser eher ergebnisoffene Ansatz braucht etwas Zeit und eignet sich auch für Situationen, die auf den ersten Blick eher ausweglos erscheinen. Und los geht’s …